· 

We ❤︎ Nickitücher

Sieh Dir an, was Du mit unseren Tüchern machen kannst

Wir lieben Nickitücher! Damit Ihr auch bald so begeistert seid von unseren kleinen quadratischen Accessoires, zeigen wir Euch heute, was die Tücher für uns so besonders macht.

 

  • Super Haaraccessoire

Viele Blogger machen es uns auf Instagram und Co. gerade vor. Das Haarband ist wieder da! Und das freut uns natürlich sehr. Egal ob als Stirnband zur wilden offenen Mähne oder, um dem Pferdeschwanz das gewisse Etwas zu verleihen – Nickitücher lassen sich vielfältig einsetzen und sind damit ist der Bandana Style ein absolutes Must-have für den Sommer. 

 

  • "Taschentücher"

Was manche vielleicht noch zu schnell mit einem konservativen Business Look verbinden, kann auch leicht und lässig getragen werden. Wichtig ist, dass

Ihr das richtige Tuch zu eurer Tasche und eurem persönlichen Style findet. Unsere sommerlichen und modernen Tücher passen zum Beispiel Ideal zu einem Shopper aus Wildleder. Wenn Ihr es locker mögt, macht Euch nicht zu viele Gedanken um die Knotentechnik. Ein leichter Knoten und schon sitzt das Tuch.

Wildleder Beutel Rosa

  • Auch um den Arm gebunden ein echter Hingucker

Wieso sollte ein Nickituch eigentlich immer um den Hals gebunden werden? Um den Arm lässt es sich mindestens genauso gut tragen. Diese Variante ist besonders für diejenigen geeignet, denen das Nickituch um den Hals zu gewagt ist oder ungewohnt ist. Im Sommer zu ärmellosen Oberteilen kommt das Tuch super zur Geltung, ist aber dennoch nicht zu präsent. Probiert es aus und findet heraus, welche Tragevariante für Euch die richtige ist. 

 

Weitere Ideen und Inspirationen, wie Ihr Nickitücher kombinieren könnt, haben wir für Euch auf unserer Pinnwand zusammengestellt. Schaut auch gern da vorbei.

 

Wir sind gespannt und hoffen, Euch mit diesem Beitrag ein bisschen mehr für Nickitücher begeistert zu haben.

 

Viel Spaß beim kombinieren, euer Team bellanovo.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0